Dies & Das


Kindertagesstätte im Ev. Gesamtverband Oberweser - Spielgerät
Kindertagesstätte im Ev. Gesamtverband Oberweser - Spielgerät
Kindertagesstätte im Ev. Gesamtverband Oberweser - Spielgerät
Kindertagesstätte im Ev. Gesamtverband Oberweser - Spielgerät

Integration

Miteinander leben bei aller Unterschiedlichkeit

Manche Kinder benötigen besondere Hilfe und Unterstützung, da sie in der Bewältigung des Lebensalltags eingeschränkt sind. Eltern können eine Förderung durch das Land Hessen beantragen, die so genannte Integration, bei der eine weitere Erzieherin eingestellt wird. Sie ist besonders für dieses Kind da und oft entsteht durch solch eine Form intensiver Begleitung aus der Schwäche eine Stärke.

Die Fachkräfte in unserer Einrichtung sind gerne bereit, Gespräche zu führen und die verschiedenen Hilfestellungen bis hin zur Antragstellung zu begleiten.

"Integration" bedeutet für uns, zu verhindern, dass das Kind in eine Außenseiterrolle gedrängt wird, vielmehr wollen wir ein Miteinander bei aller Unterschiedlichkeit ermöglichen. Bei einem betroffenen Kind bauen wir auf die vorhandenen Fähig- und Fertigkeiten auf, akzeptieren die besonderen Interessen und helfen dabei, das Selbstbewusstsein zu stärken.

Die unterschiedlichen Fähigkeiten und Bedürfnisse geben uns Anlass, pädagogische Ziele und Methoden zu individualisieren und trotzdem gemeinsame Lernfelder für alle Kinder anzubieten.

Durch eine genehmigte "Integrations-Maßnahme" machen die Kinder gemeinsam Lern- und Lebenserfahrungen und wecken die gegenseitige Aufmerksamkeit. Sie lernen, dass es "normal" ist, verschieden zu sein und bauen Unsicherheiten und Ängste ab.

Integration bedeutet eine intensive Zusammenarbeit mit Eltern, Therapeuten, Fachärzten und Fördereinrichtungen sowie die Teilnahme der Fachkräfte an Fortbildungen und regelmäßigen Austauschgesprächen bzw. Entwicklungsgesprächen.


Ev. Gesamtverband Oberweser 2017 © | Impressum | Sitemap | Datenschutzerklärung